Seit dem 01. Mai 2014 hat das Theater im Palais mit Björn Nitzsche einen neuen Referenten für Presse und Kommunikation. Janette Lieske hatte in den vorhergehenden fünf Jahren das renommierte Haus im Palais am Festungsgraben – mitten im alten Berlin ­ vertreten.

Björn Nitzsche war bisher als PR-und Medienberater tätig und führte zuletzt eine Gruppe von Online-Magazinen, unter anderem das Kunstmagazin Artparasites. Mit dem Personalwechsel unterstreicht das Theater im Palais den eigenen Anspruch der ständigen Erneuerung, vor dem Hintergrund der traditionellen Ausrichtung zwischen Kammertheater und Berliner Salonkultur.

Sie erreichen Björn Nitzsche wie gehabt unter der Nummer +49(0)30 204 534 54 und der
Adresse: presse@theater-im-palais.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>