Der Berliner Schauspieler, Sprecher und Regisseur Stefan Kleinert übernimmt die Künstlerische Leitung am THEATER IM PALAIS. Kleinert wirkte bereits als Schauspieler am Schauspielhaus Köln und Schauspielhaus Düsseldorf und war Theaterpädagoge am Schauspiel Frankfurt.
Am THEATER IM PALAIS gründete Stefan Kleinert vor acht Jahren das Jugendtheater JUST und entwickelte seither einen besonderen Inszenierungsstil für das in Berlin einzigartige Kammertheater im Palais am Festungsgraben – Unter den Linden.

Stefan Kleinert betont: „Das reizvolle am THEATER IM PALAIS ist, dass sich das Haus in seiner langen Tradition nie dem Zeitgeist verschlossen hat und immer wieder Mut zum Aufbruch zeigt. Der Zuschauer kann sich auf traditionelles Theater verlassen aber in der Auseinandersetzung mit dem JETZT und HEUTE.“

Kleinert stellt die neue Spielzeit 2014/15 unter das Motto „Identitäten“ – unter anderem mit einer für das THEATER IM PALAIS erarbeiteten Fassung von Louis Stevensons „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>