Anja Furthmann

Studierte Innenarchitektur in Trier und realisierte bereits während des Studiums ihre erste Ausstattung am dortigen Stadttheater.

1997 zog sie nach Berlin und studierte Bühnen-und Kostümbild an der TU. Sie arbeitete u.a. für das Maxim Gorki Theater Berlin, Junge Schauspiel Düsseldorf, Theater Baden-Baden, Theater Junge Generation Dresden, Landesbühnen Sachsen, Theater Regensburg, Theater Chemnitz, Theater Kanton Zürich, Teatret Vårt Molde und Brageteatret Drammen.