Spielplan des Theater im Palais

AUGUST

Sommertheater-2016-Slide-Entwurf

Spielplan AUGUST 2016

Karten für Veranstaltungen ohne Buchungslink können Sie telefonisch reservieren: 030 – 20 10 693

Mi, 03.08. 20:00

C BERLINER GESCHICHTEN
Kästner für Erwachsene

Do, 04.08. 20:00

B BERLINER GESCHICHTEN
Kästner: Das Glück ist keine Dauerwurst

Sa, 06.08. 20:00

B Das ist Berlin!
Lieder und Anekdoten

Mi, 10.08. 20:00

B BERLINER GESCHICHTEN
Das Schloss. Ein Gespenst packt aus

Do, 11.08. 20:00

B BERLINER GESCHICHTEN
Das Schloss. Ein Gespenst packt aus

Fr, 12.08. 20:00

C BERLINER GESCHICHTEN
Ringelnatz. Anders. 

Sa, 13.08. 14:00

S4 Zu Fuß mit Heinrich Heine

Stadtspaziergang mit Dieter Kirchhof und einstündige Vorstellung „Heinrich Heine: Traumbilder“

Treffpunkt: 14.00 Uhr Rathausbrücke

Mi, 17.08. 20:00

B Das ist Berlin! Lieder und Anekdoten

Do, 18.08. 20:00

S2

BERLINER BUCHPREMIERE

Nele-Heyse: Zeit ist eine Kugel. Gedichte

Mit Steffi Kühnert, Matthias Brenner, Noah Damm (p) und der Autorin

Fr, 19.08. 20:00

B GASTSPIEL
Der Hase im Rausch spielt Cello. Esche liest Esche. Greger spielt Bach.

Sa, 20.08. 20:00

B Gastspiel
DIE 13 MONATE: Erich Kästner in Liedern von Jürgen Pfeiffer
Mit Elisabeth Arend (Gesang) und Gottfried Eberle (Klavier)

So, 21.08. 18:00

B Gastspiel
DIE 13 MONATE: Erich Kästner in Liedern von Jürgen Pfeiffer
Mit Elisabeth Arend (Gesang) und Gottfried Eberle (Klavier)

Mi, 24.08. 20:00

B Krolls Etablissement – eine Berliner Legende
Erzählt, gespielt, gesungen!

Do, 25.08. 20:00

B Hinterm Ofen sitzt ne Maus
Lieder und Couplets aus dem alten Berlin

Fr, 26.08. 20:00

B BERLINER GESCHICHTEN
Das Schloss. Ein Gespenst packt aus

Sa, 27.08. 20:00

B BERLINER GESCHICHTEN
Das Schloss. Ein Gespenst packt aus

So, 28.08. 16:00

B IM PALAIS
Frau am Klavier 
Ein Nachmittag mit der musikalischen Leiterin und Pianistin

MO, 29.08. 19:30

D ZUM LETZTEN MAL
JUNGES ENSEMBLE
FINAL COUNTDOWN

Mi, 31.08. 20:00

B

GASTSPIEL

Mit der Lammkeule auf dem Weg zum Himmel

Franziska Troegner und Jaecki Schwarz

 

SEPTEMBER

Otto Reutter

Spielplan SEPTEMBER 2016

Karten für Veranstaltungen ohne Buchungslink können Sie telefonisch reservieren: 030 – 20 10 693

Spielplan-September-2016

Fr, 02.09. 19:30

URAUFFÜHRUNG Affäre Spittelmarkt A
Komödie nach Eugène Labiche

Sa, 03.09. 19:30

URAUFFÜHRUNG
Affäre Spittelmarkt

A
Komödie nach Eugène Labiche

So, 04.09. 16:00

URAUFFÜHRUNG
Affäre Spittelmarkt

A
Komödie nach Eugène Labiche

Fr, 09.09. 19:30

JUNGES ENSEMBLE

PREMIERE

InterStella

D

Sa, 10.09. 19:30

JUNGES ENSEMBLE

InterStella

D

So, 11.09. 16:00

berliner LESEZEICHEN 02 B
Doris May Lessing: Die große Dame der Englischen Literatur
Gabriele Streichhahn und Nicole Haase lesen ausgewählte Texte.
Prof. Dr. Stefan Welz vermittelt einen Einblick in das Leben und Werk der Autorin.

Di, 13.09. 19:30

Der eingebildete Kranke von Molière A

Mi, 14.09. 19:30

Am Anfang war die Maus B

Fr, 16.09. 19:30

Das ist Berlin! B
Lieder und Anektdoten

Sa, 17.09. 19:30

GASTSPIEL B
BERLINER GESCHICHTEN
Kurt Tucholsky: Affenkäfig Berlin

So, 18.09. 16:00

GASTSPIEL B
BERLINER GESCHICHTEN
Kurt Tucholsky: Affenkäfig Berlin

Mo, 19.09. 19.30

JUNGES ENSEMBLE

InterStella

D

Di, 20.09. 19:30

BERLINER GESCHICHTEN C
Kästner für Erwachsene

Mi, 21.09. 19:30

Kleine Eheverbrechen von Eric-Emmanuel Schmitt B

Fr, 23.09. 19:30

PREMIERE B

Otto Reutter: Und so komm’n wir aus der Freude gar nicht raus

Sa, 24.09. 19:30

Otto Reutter: Und so komm’n wir aus der Freude gar nicht raus

B

Di, 27.09. 19:30

URAUFFÜHRUNG Affäre Spittelmarkt A
Komödie nach Eugène Labiche

Mi, 28.09. 19:30

URAUFFÜHRUNG Affäre Spittelmarkt A
Komödie nach Eugène Labiche

 

OKTOBER

 Mein-Herr-Kathe

Spielplan OKTOBER 2016 – Vorverkauf

Karten für Veranstaltungen ohne Buchungslink können Sie telefonisch reservieren: 030 – 20 10 693

Sa, 01.10.   “Hacks – und kein Ende”. Ein Hacks-Fest 2016  
15:00 Kindernachmittag
  GESCHICHTEN VON HENRIETTE UND ONKEL TITUS
  mit Jennipher Antoni und Carmen-Maja Antoni
  &
  ARMER RITTER
  (DFF-Mitschnitt, Theater Karl-Marx-Stadt 1980)
19:30 PREMIERE
  DER MALER DES KÖNIGS
  mit Rolf Becker, Ursula Karusseit und Hendryk Arnst
So, 02.10.   “Hacks – und kein Ende”. Ein Hacks-Fest 2016  
11:00 Matinée: Dr. Seltsams 300. Wochenschau
  WANN IST DIE ZEIT, WENN HACKS VERSTANDEN WIRD?
  Über die Spannung zwischen aktueller Wahrnehmung und gesellschaftlicher Aktualität von Hacks
  u.a. mit Gisela Steineckert, Georg Fülberth, Tom Kühnel 
  & Jürgen Kuttner. 
  Moderation: Dr. Seltsam
  DER MALER DES KÖNIGS
16:00 mit Rolf Becker, Ursula Karusseit und Hendryk Arnst
  anschl. Publikumsdiskussion/kleine Feier
Di, 04.10. 19:30 BERLINER GESCHICHTEN C
Kästner für Erwachsene
Mi, 05.10. 19:30 Der eingebildete Kranke von Molière A
Fr, 07.10. 19:30 IM PALAIS B
Frau am Klavier 
Sa, 08.10. 14:00 Nich Kroll jewesen? Nich Berlin jewesen! S4
Stadtspaziergang mit Dieter Kirchhof und einstündige Vorstellung „Krolls Etablissement – eine Berliner Legende“ 
mit Gabriele Streichhahn, Jens-Uwe Bogadtke, Carl Martin Spengler und Ute Falkenau am Klavier
Buch und Regie: Barbara Abend
Treffpunkt: 14.00 Uhr Carillon im Tiergarten
Mo, 10.10. 19:30 JUNGES ENSEMBLE D
InterStella
Mit Motiven von J. W. Goethe
Eine zweite reihe-Produktion
Di, 11.10. 19:30 GASTSPIEL B
Mascha Kaléko – die Nachtigall in meinem Garten schweigt …
Texte von Mascha Kaléko, gelesen und gesungen von
Judith Jakob, begleitet am Klavier von Joachim Jezewski
Mi, 12.10. 19:30 GASTSPIEL B
HEINRICH HEINE – An einen politischen Dichter
Judith Jakob und Joachim Jezewski (p) begeben sich auf Heines Spuren mithilfe seiner Gedichte, Briefe und Schriften.
Fr, 14.10. 19:30 Am Anfang war die Maus A
Jubiläumsrevue – 25 Jahre Theater im Palais
Sa, 15.10. 19:30 Uraufführung Affäre Spittelmarkt A
Komödie nach Eugène Labiche
So, 16.10. 16:00 Uraufführung Affäre Spittelmarkt A
Komödie nach Eugène Labiche
Regie: Philippe Besson
Di, 18.10. 19:30 Uraufführung Affäre Spittelmarkt A
Komödie nach Eugène Labiche
Mi, 19.10. 19:30 Deutsche Balladen. Sex and Crime im Reim B
Mit Heike Jonca, Jens-Uwe Bogadtke, Carl Martin Spengler,
Ute Falkenau (p)
Fr, 21.10. 19:30 Otto Reutter: Und so komm‘n wir aus der Freude gar nicht raus B
Buch und Leitung: Barbara Abend
Mit Carl Martin Spengler  und Ute Falkenau (p)
Sa, 22.10. 19:30 BERLINER GESCHICHTEN B
Das Schloss. Ein Gespenst packt aus
So, 23.10. 16:00 GASTSPIEL B
Die Marquise von George Sand
Lesung mit Cornelia Schmaus und Christine Schmidt-Schaller
Mo, 24.10. 19:30 JUNGES ENSEMBLE D
InterStella
Mit Motiven von J. W. Goethe
Eine zweite reihe-Produktion
Mi, 26.10. 19:30 GASTSPIEL  B
Das literarische Buffet. Eine Gourmetlesung
Internationales Küchengeflüster, ein literarisches Menü,
die Welt zu Tisch mit Gourmets wie Christa und Gerhard Wolf,
Eva Demski und anderen Verkostern – kulinarisch serviert von den beiden Feinschmeckerinnen
Carmen-Maja und Jennipher Antoni
Fr, 28.10. 19:30 Hinterm Ofen sitzt ne Maus B
Lieder und Couplets aus dem alten Berlin
Sa, 29.10. 19:30 Otto Reutter: Und so komm‘n wir aus der Freude gar nicht raus B
Buch und Leitung: Barbara Abend
Mit Carl Martin Spengler  und Ute Falkenau (p)
Mo, 31.10. 19:30 Zum 500. Jahrestag der Reformation im Jahr 2017 B
PREMIERE 
URAUFFÜHRUNG Mein Herr Käthe
Das Ehepaar Luther – Familienglück und Weltgeschichte
Buch: Uwe Hoppe
Es spielen Gabriele Streichhahn und Jens-Uwe Bogadtke.
Am Klavier: Ute Falkenau
facebooktwittertumblrfacebooktwittertumblr