Lade Veranstaltungen
Mit
ALINA GAUSE
Die nächsten Aufführungen

09.08. | Fr | 18:30

FEIERLICHE SPIELZEITERÖFFNUNG 2024/ 25

Im Rahmen der Veranstaltung wird Intendantin Alina Gause die neue Theatersaison vorstellen und auf besondere Highlights aus der Reihe der hauseigenen Produktionen sowie der Gastspiele hinweisen. Zu nennen sind insbesondere unsere beiden Uraufführungen im Herbst: GEREIZTHEITEN – Gabriele Tergits Berliner Gerichtsreportagen von 1924 bis 1933 in der Textfassung und Regie von Melanie Schmidli und 100 TAGE – Eine musikalische Komödie über den Ernst des Lebens  – geschrieben, komponiert und inszeniert von Alina Lieske. Natürlich stehen auch spannende neue Gastspiele auf dem Programm wie etwa TRIO SCHO: TRANSIT oder ALFRED DÖBLIN: BERLIN ALEXANDERPLATZ. Sie dürfen gespannt sein!
Bei der Eröffnung unserer neuen Spielzeit wird nicht zuletzt auch für eine kleine Stärkung gesorgt sein.

ABLAUF:
18:00 Uhr: unsere Theaterbar hat für Sie geöffnet
18:30 Uhr: Begrüßung im Theatersaal durch Intendantin Alina Gause und Vorstellung der neuen Spielzeit
19:00 Uhr: Austausch im Foyer und die Möglichkeit, eine kleine Stärkung zu sich zu nehmen
19:30 Uhr: Besuchen Sie unsere Vorstellung HILDEGARD KNEF: Ich glaub‘, ’ne Dame werd‘ ich nie mit Carl Martin Spengler und Ute Falkenau (Piano)! Tickets unter https://www.theater-im-palais.de/event/hildegard-knef-ich-glaub-ne-dame-werd-ich-nie/2024-08-09/

Natürlich besteht die Möglichkeit, an unserer feierlichen Spielzeiteröffnung auch unabhängig vom Besuch unserer Vorstellung teilzunehmen. Die Teilnahme ist kostenfrei, wir bitten aber um eine Anmeldung unter presse-bognar@theater-im-palais.de. Danke!
Wir freuen uns auf Sie!