Impressum

Das THEATER IM PALAIS wird gefördert durch den Regierenden Bürgermeister von Berlin – Senatskanzlei für kulturelle Angelegenheiten.

Theaterverein Am Festungsgraben e.V.
– Theater im Palais –
28. Spielzeit 2018|2019 
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin

Telefon: +49(0)30 204 53 450

Vorsitzender: Carl Martin Spengler
Intendantin des Theaters: Gabriele Streichhahn

VR 17595 NZ / AG Charlottenburg Gem. Bescheid des FA für Körperschaften I vom 18.11.2016 
St. Nr. 27/647/55691 als gemeinnützig anerkannt.
Inhaltliche Verantwortung gemäß § 6 MDStV: Leitung Kommunikation THEATER IM PALAIS
Redaktionsleitung: Anke Hübner, Ralf Wudtke
Gesamtleitung: Gabriele Streichhahn

Kartenvertriebspartner:
Reservix – www.reservix.de

 

Datenschutzerklärung nach Art. 13 Abs. 4 DSGVO

Theaterverein Am Festungsgraben e.V.
– Theater im Palais –
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin
Telefon: 030-20453450
Kartenkasse: 030-2010693
service@theater-im-palais.de

Geschäftsführung
Vorsitzender: Carl Martin Spengler
Intendantin des Theaters: Gabriele Streichhahn
Sitz Berlin • HRB 28083 B AG Charlottenburg
Steuer-Nr.: 27/647/55691

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -speicherung, -verarbeitung oder -nutzung
Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zu den folgenden, genannten Zwecken: Kundenverwaltung, Personalverwaltung, Verwaltung von Lieferanten, Verwaltung von Mitarbeitern, Verwaltung von Daten externer Dienstleister.

Die Verarbeitung der Daten beruht auf Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a-c:
– Einwilligung
– Erfüllung eines Vertrages  
– Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung

Geplante Übermittlungen in Drittstaaten
Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.

Empfänger der Daten oder Kategorien von Empfängern
1. Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften (Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften) erhalten, z. B. Sozialversicherungsträger und Finanzbehörden.
2. Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind z. B. Buchhaltung, Rechnungswesen, Einkauf, EDV
3. Externe Auftragnehmer entsprechend §11 BDSG (Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten im Auftrag
4. Externe Stellen zur Erfüllung der genannten Zwecke.

Regelfristen für die Löschung der Daten
Für die Aufbewahrung gelten unterschiedliche Fristen, so werden Daten mit steuerrechtlicher Relevanz i.d.R. 10 Jahre, andere Daten nach handelsrechtlichen Vorschriften i.d.R. 6 Jahre aufbewahrt. Soweit eine gesetzliche Aufbewahrungsvorschrift nicht besteht, werden die Daten gelöscht bzw. vernichtet, wenn sie für die Erreichung der Unternehmenszwecke nicht mehr erforderlich sind. Es besteht das Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung (Art. 15, 16 und 17 DSGVO) seitens der Verantwortlichen über die betroffenen personenbezogenen Daten. Die Betroffenen können ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit der Eingabe von persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt diese freiwillig. Die Schaubühne erklärt ausdrücklich, dass sie diese Daten nicht an Dritte weitergibt.

Newsletter-Versand mit MailChimp
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote. Als Newsletter Software wird MailChimp verwendet. Ihre Daten werden dabei an die The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp übermittelt. MailChimp ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Weitere Informationen finden Sie hier. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den »unsubscribe from this list«-Link am Ende eines jeden Newsletters. 

Haftungshinweis zu externen Links
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann – so das Landgericht – nur dadurch verhindert werden, dass sich der Betreiber einer Website ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. theater-im-palais.de und die meisten Partnerdomains verweisen mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für diese Fälle gilt: Die Betreiber von theater-im-palais.de erklären ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten und eingespielten Seiten haben. Aus diesem Grunde distanzieren sich die Betreiber von theater-im-palais.de und deren Partnerseiten ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Website und machen sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Seiten, zu denen Links führen.

Diese Website wurde erstellt von Johannes Franke – www.web-remote.de
© 2016/17 THEATER IM PALAIS