TAGEBUCH IM STURMGEPÄCK
Wiederaufnahme anläßlich
des 100 jährigen Endes
des 1. Weltkriegs
BERLINER GESCHICHTEN
DER BUDDHA VOM ALEXANDERPLATZ
Esche liest Esche
DER HASE IM RAUSCH SPIELT CELLO
Am 19. September um 19.30 Uhr
DAS IST BERLIN
ES WAR DIE NACHTIGALL
RÄTSELHAFTE
VARIATIONEN -
ENIGMA
DAS PFLICHTMANDAT
Arrow
Arrow
Slider

DER HASE IM RAUSCH SPIELT CELLO
Esche liest Esche. Greger spielt Bach.
 Esther Esche / Andreas Greger (Cello)

Esther Esche liest erfrischend komische Texte aus dem Leben ihres Vaters.
Eberhard Esche gehört zu denen, deren Verlust mit den Jahren immer empfindlicher fühlbar wird. Mag die Kunst des Schauspielers flüchtig sein, mit seinen Bücher hat er sich einen bedeutenden Gedenkstein gesetzt und den Nachgeborenen ein Werk der lebendigen Erinnerung, einer gediegenen Kunstauffassung und unbeugsamen politischen Haltung hinterlassen. Seine autobiographischen Geschichten handeln natürlich vom Theater, aber sie erzählen auch von den gesellschaftlichen Zuständen, unter denen Theater blüht oder vegetiert, und von den Leuten, die Theater machen.
Tickets

19.09.
Mittwoch
19.30

BERLINER GESCHICHTEN
DER BUDDHA VOM ALEXANDERPLATZ

Ernst Gennat - Berlins weltberühmter Kriminalkommissar
Barbara Abend | Ute Falkenau (p) ||
Es lesen und spielen Gabriele Streichhahn und Carl Martin Spengler

"Na, nu erzähl'n Se mal, Ihnen wird viel wohler sein, wenn Se sich ausjesprochen haben".  So begann die unumstrittene Nummer 1 der Kriminalkommissare in den 20er und 30er Jahren in Berlin die Verhöre und die Lösung seiner Fälle: Ernst Gennat, genannt der Dicke oder der Buddha vom Alexanderplatz.
Tickets

20.09.
Donnerstag
19.30

GASTSPIEL | AUSVERKAUFT
AMÜSANTE GESCHICHTEN RUND UMS ÄLTER WERDEN
Lesung mit Carmen-Maja und Jennipher Antoni

Carmen-Maja und Jennipher Antoni lesen von Alten, die noch jung geblieben sind und von Jungen, die schon sehr alt aussehen. Lassen Sie sich überraschen mit liebenswerten, skurrilen Geschichten, Anekdoten und Gedichten. Sie alle preisen das alter, die Jugend, die Weisheit und die Lebenskunst.
Tickets

21.09.
Freitag
19.30

Der Vorverkauf für November 2018 sowie für ausgewählte Vorstellungen im Dezember 2018 und Januar 2019 beginnt am 28.09.2018.
************************************************
Unser Tipp für den September:

20.09.2018, 19.30 Uhr
DER BUDDHA VOM ALEXANDERPLATZ
Ernst Gennat - Berlins berühmter Kriminalkommissar

22.09. 2018 19.30 Uhr und
23.09.2018, 16.00 Uhr
ES WAR DIE NACHTIGALL
Romeo und Julia. Das berühmteste Liebespaar der Literaturgeschichte lebt weiter.

Newsletter