der eingebildete Kranke

DER EINGEBILDETE KRANKE 
von Molière
Abend/ Falkenau (p)// Streichhahn/
Bogadtke/ Spengler/ PP Komma/ Köster

Was für eine Komödie aber auch, in der gelogen, betrogen, verstellt und gespielt wird, dass es eine Freude ist. Schonungslos, aber heiter werden hier menschliche Schwächen aufs Korn genommen mit einer unglaublich verspielten Komik, die übermütig mit fremden und eigenen Gebrechen jongliert.
Tickets

03.05.
Mittwoch
19:30

RINGELNATZ. ANDERS.
Abend/ Falkenau (p)// Köster/ Spengler

Als Ringelnatz sich tatsächlich für eine Stadt entscheidet, ist es Berlin: Dort lebt er, weil er „frischere Luft zu atmen hofft“. Er hört ein Staubkorn lachen und hört die Klage eines Pflastersteins, getreten zu werden, die ungehört bleibt. Überall ist Wunderland. Überall ist Leben.
Tickets

05.05.
Freitag
19:30

Berliner Schloss

BERLINER GESCHICHTEN
DAS SCHLOSS.
EIN GESPENST PACKT AUS

Ein Feature von Barbara Abend
Abend/ Falkenau (p)// Streichhahn/ Spengler/ Zahlbaum

Erfahren Sie auf unterhaltsame Weise alles über das Berliner Stadtschloss und dessen berühmte Bewohner. Bei einer exklusiven Führung durch die Baustelle des Humboldtforums bleiben zwei Gäste in einem Gewölbe zurück und treffen auf das berühmte Gespenst der Hohenzollern.
06.05.
Tickets
07.05.
Tickets
Für den 07.05.: LIMITIERTES Kartenkontingent für 10,00 € nach Maßgabe vorhandener Plätze. NUR telefonisch (030 2010693) oder per Email (service@theater-im-palais.de) unter dem Codewort GEWÖLBE buchbar.   

06.05.
Samstag
19:30

07.05.
Sonntag
16:00

BERLINER GESCHICHTEN
DAS IST BERLIN!
LIEDER UND ANEKDOTEN

Abend/ Falkenau (p)// Streichhahn/ Spengler

Ohne den Dialekt wäre die Berliner Schnauze undenkbar. Nicht nur auf den Hinterhöfen hörte man solche Laute. Künstler von Weltruhm brachten die Dinge in diesem mal humorvollen, mal schnoddrigen Ton auf den Punkt. Textdichter und Komponisten erfassten mit Liedern den Rhythmus und das Flair der Stadt und ihrer Bewohner!
Tickets

10.05.
Mittwoch
16:00

HEINRICH HEINE. TRAUMBILDER
Abend/ Falkenau (p)// Spengler

 

 

Traumbilder heißt der Abend, bei dem Gedichte und Romanzen des großen Dichters Heinrich Heine dessen Zerrissenheit, seine unerfüllten Träume und seine Sehnsucht erfahrbar werden lassen.
Tickets
LIMITIERTES Kartenkontingent für 10,00 € nach Maßgabe vorhandener Plätze. NUR telefonisch (030 2010693) oder per Email (service@theater-im-palais.de) unter dem Codewort INSEL BIMINI buchbar.  

12.05.
Freitag
19:30

 

Newsletter