TAGEBUCH IM STURMGEPÄCK
Wiederaufnahme anläßlich
des 100 jährigen Endes
des 1. Weltkriegs

Samstag, 1. September 2018
BERLINER GESCHICHTEN
DER BUDDHA VOM ALEXANDERPLATZ
Esche liest Esche
DER HASE IM RAUSCH SPIELT CELLO
Am 23. August und am 19. September jeweils um 19.30 Uhr
DAS IST BERLIN
ES WAR DIE NACHTIGALL
RÄTSELHAFTE
VARIATIONEN -
ENIGMA
DAS PFLICHTMANDAT
DER BUDDHA VOM
ALEXANDERPLATZ
Unsere nächste Premiere
11. Mai 2018 um 19.30 Uhr
Arrow
Arrow
Slider

BERLINER GESCHICHTEN
PREUSSENS LUISE. Vom Ruhm und Nachruhm einer Legende
Westermann/ Falkenau (p)// Streichhahn/ Troegner

Die preußische Königin Luise hatte schon zu Lebzeiten die Gabe, ihr Umfeld zu verzaubern. Unvergessen die Anekdote von ihrer Hochzeit, bei der sie, entgegen aller Etikette, ein Bürgermädchen umarmte.
Günter de Bruyns Buch "Preußens Luise" sowie Briefe, Selbstzeugnisse und Erinnerungen von ihr selbst machen die schillernde Persönlichkeit und ihre Zeit wieder erlebbar.
Tickets

16.08.
Donnerstag
19.30

BERLINER GESCHICHTEN
DER BUDDHA VOM ALEXANDERPLATZ

Ernst Gennat - Berlins weltberühmter Kriminalkommissar
Barbara Abend | Ute Falkenau (p) ||
Es lesen und spielen Gabriele Streichhahn und Carl Martin Spengler

"Na, nu erzähl'n Se mal, Ihnen wird viel wohler sein, wenn Se sich ausjesprochen haben".  So begann die unumstrittene Nummer 1 der Kriminalkommissare in den 20er und 30er Jahren in Berlin die Verhöre und die Lösung seiner Fälle: Ernst Gennat, genannt der Dicke oder der Buddha vom Alexanderplatz.
Tickets

 

17.08.
Freitag
19.30

BERLINER GESCHICHTEN
OTTO REUTTER. UND SO KOMM‘N WIR AUS DER FREUDE GAR NICHT RAUS 
Abend/ Falkenau (p)// Spengler

In den „Goldenen Zwanzigern“ sang Otto Reutter von Alltagsgeschichten, von kleinen Übeln und großen Dummheiten, er sang vor allem den Menschen aus dem Herzen. Sie liebten ihn dafür und für seinen Mut zum Galgenhumor. Und dafür lieben wir ihn noch heute.
Tickets

18.08.
Samstag
19.30

Der Vorverkauf für September 2018 läuft bereits.

Der Vorverkauf für Oktober startet am 24.08.2018.

************************************************

Unser Tipp für den August

19.08.2018, 16.00 Uhr
GEORG KREISLER. Nichtarische Arien und Lieder zum Fürchten aus seinem Leben

Newsletter