17. Januar um 19.30 Uhr
DEUTSCHLAND. EIN WINTERMÄRCHEN
DAS PFLICHTMANDAT
MEIN HERR KÄTHE.
Das Ehepaar Luther
RINGELNATZ. ANDERS
Heinrich von Kleist.
MICHAEL KOHLHAAS
Hinterm Ofen sitzt ne Maus
Lieder und Couplets aus dem alten Berlin
Arrow
Arrow
Slider

GASTSPIEL
DEUTSCHLAND. EIN WINTERMÄRCHEN
Georg Stephan spielt Heinrich Heine

Koppelberg || Stephan
Präsentiert von der Jüdischen Gemeinde zu Berlin

Geistreich und lebendig springt der Dichter H. Heine auf seiner Reise durch Zeit und Raum ins kalte Wasser deutscher Geschichte, legt sich mit einem rotbärtigen Kaiser an, gruselt sich im Kölner Dom, heult mit den Wölfen im Teutoburger Wald ... "Ich bin ein deutscher Dichter/ bekannt im ganzen Land/ Nennt man die besten Namen/ so wird auch der meine genannt." 
Der Schauspieler Georg Stephan tritt den Beweis an, dass dieses Werk ein Text für unsere Zeit ist, ein Text, der zu neuem Leben erweckt werden kann und muss.
Tickets - AUSVERKAUFT

17.01.
Donnerstag
19.30

GASTSPIEL 
MEINE GOTTVERLASSENE AUFDRINGLICHKEIT 
MONOLOG EINER FRAU
von Christoph Nußbaumeder
Regie: Matthias Hörnke | mit MARIE-LUISE ARRIENS 

Eine junge Frau nachts allein an ihrem Computer. Sie soll Werbetexte für den Katalog eines Kunstauktionshauses verfassen. Doch die Bilder, Gemälde von Jules Breton, provozieren in ihr eher die Lust, sich mit ihrem eigenen Leben auseinanderzusetzen. Dies geschieht überraschend humorvoll, obwohl doch scheinbar alles schiefgelaufen ist.
Tickets

18.01.
Freitag
19.30

DAS PFLICHTMANDAT
MORD AUS MANGEL AN HUMOR
von John Mortimer
Deutsch von Maren Zindel
Besson | Furthmann || Bogadtke | Spengler

Unfassbar! Der freundliche, sensible, stille Mr. Fowle wurde verhaftet.  Im Gefängnis erwartet den geständigen Mörder die Todesstrafe, wenn nicht beim Prozess ein Wunder geschieht. Genau dieses Wunder verspricht der schon betagte Anwalt Wilfred Morgenhall. Jahr und Tag hofft er auf so einen Fall ... nein, eigentlich auf überhaupt einen Fall. Er ist belesen, kennt alle einschlägigen Präzedenzfälle. Recht und Gesetz sind sein Lebensinhalt. Jetzt wurde er zum Pflichtverteidiger auserkoren. Die Chance seines Lebens!
Tickets

19.01.
Samstag
19.30

Der Vorverkauf für den Monat April beginnt am 23. Januar 2019.

************************************************

Newsletter