Künstler

Unsere Gastschauspieler

LENNART SCHILGEN

Schauspieler

Der Berliner Lennart Schilgen ist ein Singer-Songwriter, Dichter und Musik-Kabarettist. 2011 war er Teilnehmer der Celler-Schule, ab 2013 gehörte er der Mainzer Akademie für Musik und Poesie (Sago) an. Mit seinen Solo-Programmen Engelszungenbrecher und Verklärungsbedarf tritt er deutschlandweit auf diversen Bühnen sowie in Funk und Fernsehen auf und hat bereits zahlreiche Kleinkunstpreise gewonnen, darunter auch den Prix Pantheon. Ab der Spielzeit 22/23 gastiert er mit Verklärungsbedarf am THEATER IM PALAIS BERLIN.

ISABEL DÖRFLER

Sängerin, Entertainerin, Musical Star

Bereits mit 18 Jahren erhielt Sängerin, Entertainerin, Musical Star und Diva Isabel Dörfler ihre erste Hauptrolle am Bremer Schauspielhaus in Tucholsky in Rock. Nach ihrer Ausbildung im Studio „Theater an der Wien“ trat sie u.a. als Columbia in der deutschen Erstaufführung von The Rocky Horror Show auf. Seitdem ist Isabel Dörfler eine stilvolle Größe des deutschsprachigen Broadways und spielte bereits in Sunset Boulevard, Cabaret, Chicago, Evita und A Chorus Line u.v.m. Mit Berlin-Hollywood gastiert sie am THEATER IM PALAIS BERLIN.

DIETER GRING

Schauspieler

Der Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher Dieter Gring absolvierte die Stage & Musical School in Frankfurt am Main und wirkt seit 1989 an verschiedenen deutschen Bühnen und ist zudem in Filmen und Serien sowie als Sprecher zu erleben. Er schrieb und inszenierte zahlreiche Stücke für die Brüder Grimm Festspiele und übernahm die Intendanz von 2007 bis 2013. Für seine Interpretation des Boandlkramer in Der Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben wurde er 2018 mit dem Darstellerpreis ausgezeichnet. Dieter Gring gastiert mit ICH HÖLDERLIN bei uns.

MONELLA CASPAR

Sängerin, Modedesignerin

Modedesignerin und Popdiseuse Monella Caspar prägt seit vielen Jahren die Mode- und Entertainmentszene Berlins. Von klein auf ist die deutsche Hauptstadt für sie Heimat und Ort für künstlerische Utopien zugleich. Nach ihrem Schulabschluss folgt Monella Caspar ihrem Interesse für Mode und Ästhetik und verlässt Berlin für einen spannenden Lebensabschnitt in Rom mit Modeschule und ihrer Begegnung mit Federico Fellini. Am THEATER IM PALAIS BERLIN gastiert sie mit Monella – Vorhang auf.

SOPHIA EUSKIRCHEN

Schauspielerin

Nach ihrem Studium im Fach Musical/ Show, das sie 2016 an der Universität der Künste Berlin mit doppelter Auszeichnung abschloss, wurde Sophia Euskirchen für ihre Interpretation der Elfe Felicitas in der Hanauer Produktion „Rapunzel – Das Musical“ für den Deutschen Musical Theaterpreis nominiert. Seitdem ist sie auf diversen Bühnen in unterschiedlichen Hauptrollen wie etwa als Sally Bowles in „Cabaret“, als Fee Apfel in „Pfeifen kann doch jeder“ oder als Lilian Holiday in „Happy End“ zu sehen.

FREDERIKE HAAS

Schauspielerin

Die ausgebildete Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin erhielt bereits zahlreiche Hauptrollen in Sprech- und Musiktheater-Produktionen in Berlin, Nürnberg, Mannheim, Wien, Graz und am Londoner Westende und wird regelmäßig als Sprecherin und Dozentin für Schauspiel und Musiktheater engagiert.
Am THEATER IM PALAIS spielt und singt sie in Auf Wiederseh’n irgendwo auf der Welt.

FELIX VON MANTEUFFEL

Schauspieler

Neben Engagements im Ensemble des Theaters Ulm, an den Münchner Kammerspielen, am Schauspielhaus Zürich, am Thalia Theater Hamburg, am Burgtheater Wien und im Ensemble des Schauspiels Frankfurt trat Felix von Manteuffel bereits in Tatort-Episoden sowie im TV Zweiteiler Im Schatten der Macht auf. Als Sprecher las er sämtliche Harry Potter Bände, diverse Max Frisch Hörbücher sowie Grimmelshausens Simplicissimus ein.
Am THEATER IM PALAIS ist er in Gastspielen mit seiner Frau Leslie Malton zu erleben.

VOLKER RANISCH

Schauspieler

Nach dem Schauspielstudium an der Leipziger Theaterhochschule folgten Engagements an den Städtischen Bühnen in Leipzig sowie viele Jahre lang am THEATER IM PALAIS. Gastrollen führten Volker Ranisch zudem ans Deutsche Theater in Berlin und ans Zürcher Schauspielhaus. Im Fernsehen war er in Tatort und Polizeiruf 110 sowie im ZDF-Vierteiler Liebesau – die andere Heimat zu sehen.

WALFRIEDE SCHMITT

Schauspielerin

Während ihres 22-jährigen Engagements an der Volksbühne Berlin arbeitete Walfriede Schmitt mit Regisseuren wie etwa Brigitte Soubeyran, Horst Bonnet, Benno Besson, Fritz Marquardt, Heiner Müller, Matthias Langhoff, Frank Castorf, Christoph Schlingensief und Johann Kresnik zusammen. Zudem spielte sie in zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen.
Sie tritt regelmäßig als Gastschauspielerin – auch gemeinsam mit Jens-Uwe Bogadtke – am THEATER IM PALAIS auf und ist zurzeit in Rose zu erleben.